Frage:
Woher stammt der Montmartre in Paris?
yo'
2014-04-16 14:36:32 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe mich immer gefragt, woher der Montmartre in Paris stammt. Was mich überrascht ist, dass das ganze Gebiet ziemlich flach erscheint und es dennoch einen sehr steilen Hügel in der Mitte gibt. Wie ist das passiert? Ist es ein Beispiel für ein häufiges geologisches Phänomen?

Könnte aufgrund von Evaporit-Diapirismus emporgehoben werden; Wasser reagiert mit Anhydrit zu Gips (Volumenexpansion). Ich konnte nur Folgendes finden: http://earth.esa.int/workshops/salzburg04/papers_posters/3B1_deffont_561r.pdf
Einer antworten:
#1
+16
hugovdberg
2014-04-17 03:02:41 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ein Hinweis ist im vollen Namen des Hügels: 'Butte Montmartre'. Ein Butte ist ein Erosionsmerkmal, bei dem ein Block aus widerstandsfähigem Gestein über einer weniger widerstandsfähigen Schicht liegt. Durch die Erosion der darunter liegenden weichen Schicht erodiert auch das widerstandsfähigere Gestein durch Hinterschneiden. Dies kann zu einem isolierten Hügel in einer relativ flachen Umgebung führen.

Der Montmartre-Hügel selbst besteht aus relativ widerstandsfähigen Sedimentgesteinen (kann nicht genau was finden, obwohl Deffontaines (2005) und De Wever (2002) dies andeuten an Sandsteinen und Schiefern) über weichen Mergeln und Gips, die bis 1860 abgebaut wurden, was ebenfalls zur Instabilität des Buttes beitrug (Deffontaines, 2005). Evaporit-Diapirismus, wie von Spießbürger erwähnt, könnte daher ebenfalls eine Rolle gespielt haben.

Deffontaines, B., B. Fruneau, A. Prunier-Leparmentier, A. Arnaud, R. Cojean, E. Pajot, J. Rudant (2005) Instabilität der Stadt durch DINSAR- und SPN-Interferometrie aufgedeckt: Das Fallbeispiel "Funiculaire" von Montmartre (Paris, Frankreich) . Géoline 2005
De Wever, P., F. Guillocheau, J. Reynaud, E. Vennin, C. Robin, A. Cornée, D. Rouby (2002) Deux siècles de stratigraphie dans le bassin de Paris . Comptes Rendus Palevol

Es wäre gut, die Quellen aus den tatsächlichen Aussagen in Ihrer Antwort zu verknüpfen oder zumindest anzugeben, was sie sind - "(Quelle)" gibt keine Informationen.
@naught101 Ich habe eine Referenz erweitert und die andere durch eine glaubwürdigere Quelle ersetzt.
Und "Märtyrer" bedeutet "Märtyrer".


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...